Die besten Foto Apps – Folge 22: Decim8

Sucht ihr eine App mit der ihr außergewöhnliche Effekte erzielen könnt, indem ihr euer Ausgangsfoto bis zur Unkenntlichkeit verändert? Eine App die eine einfache Rose in ein geometrisches Muster verwandelt oder aus einer gewöhnlichen Allee ein surreales Traumbild macht? Dann dürfte euch Decim8 richtig gut gefallen. Für 0,89 € bekommt ihr diese App (mal wieder nur) bei iTunes.

In der Bedienung ist die App nicht gerade intuitiv und einfach, und ich rate euch, gelungene Bilder immer gleich abzuspeichern. Der nächste Effekt den ihr drüberlegt, kann das Bild wieder total verfremden und es ist oft schwer nachzuvollziehen, wie man an den Punkt gekommen ist, weil die App dazu verführt das Bild immer und immer wieder zu verändern.

Eine gute Seite auf der ein paar der Effekte  dargestellt werden findet ihr hier

Und dies sind meine Beispiele:

IMG_1316

 

Katze Sonne

Ausgangsbild

IMG_5172

Veränderung 1

IMG_5173

Verädnerung 2

Zu den nächsten Bildern fehlen mir leider meine Ausgangsfotos.

 

IMG_1362

 

 

IMG_1782

 

IMG_4118

IMG_4117

IMG_4122

IMG_4119

IMG_4123

IMG_4126

IMG_4128

 

Wenn ihr wissen möchtet, welche App ich gerade am testen bin, dann folgt mir doch auf Instagram.

Weitere Folgen meiner Serie über Foto Apps fürs iPhone könnt ihr hier nachlesen.

 

Das könnte Euch auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: