Das 7. Türchen: Gregorianische Gesänge

Am 2. Adventssonntag ist das Türchen der Kreuzgang im Stift Heiligenkreuz im Wienerwald Mit einem  Videoclip auf you Tube  bewarben sich die Mönche vom Stift Heiligenkreuz auf einen Gesangswettbewerb für Chöre von Universal Music und gewannen. Das Album „Chant-Music for Paradise“ stürmte die Charts. Die gregorianischen Gesänge der CD sind unglaublich berührend. Sie üben bis in … Weiterlesen

Das 6. Türchen: Gute Taten ganz anonym, SSSSH

Hinter dem 6. Türchen wartet der Nikolaus mit einer Geschenkidee. Diesmal kein Geschenk, das man in irgendeinem Laden kaufen könnte. Es geht vielmehr um ideelle und tatkräftige Geschenke und um eine Initiative die sich SSSSH nennt (Secret Society of Serendipitous Service to Hal (auf deutsch etwa „Geheimgesellschaft für unerwartete gute Dienste für Hal“)). Mitmachen kann jeder, der die … Weiterlesen

Das 5. Türchen: Nikolausabend mit Loriot

Das 5. Türchen kommt ganz harmlos daher. Aber hinter der Tür zum Forsthaus gehen merkwürdige Dinge vor sich. Der Titel des folgenden Gedichts von Loriot trägt den Titel Advent. Ich liebe diese Gegensätze zwischen getragener Vortragsweise und  blutrünstigem Inhalt, die Harmonie und Romantik der Szenerie und deren absolute Skrupellosigkeit. Ich verehre Loriot, sein Humor ist einfach großartig. … Weiterlesen