Adventskalenderhaus 2011

Auf vielfachen Wunsch eines einzigen begeisterten Adventskalenderhaus-Fan, veröffentliche ich heute  Bilder wie Bachmichels Haus zur Zeit aussieht. Seit dem 1. Dezember könnt ihr ja täglich im Blog verfolgen, wie die Zeichnungen aussehen, die ich Tag für Tag ins eines der Türchen hänge. Wie das Gesamtbild aussieht, das können aber nur die Eppelborner vor Ort anschauen. Oder, wenn man kommt einfach vorbei, wie das gestern eine Freundin mit ihrer 4-jährigen Tochter tat. Denn Maren, so heißt der kleine Fan, ist jeden Tag super gespannt auf die Blogposts,  auch wenn die Texte und Videos sich ja eher an Erwachsene als an Kinder richten. Aber Maren hat Bachmichels-Martha, die Weihnachtsmaus, ins Herz geschlossen.

Ihr zuliebe also ein paar Bilder. Auf diesem Wege viele Grüße und  gute Besserung Süße 🙂

Das könnte Euch auch interessieren:

7 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. @Claudia indivisuell das würde mich so freuen

    @Funny nur ein kleiner Zwischenstand, wahrscheinlich wird es wie in jedem Jahr ein Video geben mit den schönsten Bildern. Noch fehlt ja das Hauptmotiv 🙂

    @Claudia S danke und ja, das ist es auch. Bin jeden Tag dankbar für unser schönes Zuhause

  2. Liebe Andrea,
    Du hast, wie du sicherlich weißt, Maren eine Riesenfreude gemacht.
    Nicht nur indem Du uns gestern so herzlich empfangen hast, sondern überhaupt mit der Idee Dein Haus mit diesen Motiven zu gestalten.
    Ich scheue mich etwas davor, preiszugeben wie traumhaft es anzuschauen ist, wenn man leihaftig davor steht, weil ich befürchte daß ich beim nächsten Mal auf Menschenmassen treffen werde.
    Aber trotz allem, es ist unvergleichlich schön und beeindruckend. Die Kombination des Hauses mit diesen Bildern ist einfach nur toll und wir hätten stundenlang davorstehen können.
    Ich mußte Maren auch versprechen nocheinmal mit Ihr vorbeizufahren wenn alle Türchen offen sind.
    Das schönste Kompliment aber macht Dir Maren selbst, indem Sie morgens zuerst nach dem Adventskalender im PC fragt und nicht nach Ihrem „Richtigen“, somit hast Du ein Kinderherz ganz und gar erreicht – das der Mama selbstverständlich auch. Bei uns schauen morgens 4 leuchtende Augen auf den Bildschirm…..
    Deine Andrea

  3. Liebe Andrea, ich sitze hier mit Tränen in den Augen, weil mich deine Worte so sehr gefreut haben. Mich feut es riesig wenn sich Kinder heute noch auf nicht-materielle Dinge so freuen können und wenn man mit einem Adventskalender der nur aus Bildern besteht auch eine Vorfreude und Spannung aufbauen kann. Liebe Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.