Blogger schenken Lesefreude: Unschuldige Kriminelle, Heilige und Päpste und der liebe Gott

  Kennt ihr sie schon, die Aktion: Blogger schenken Lesefreude? Es handelt sich dabei um eine Gemeinschaftsaktion lesebegeisterter Blogger, die zum Welttag des Buches auf ihren Blogs Lieblings-Bücher verlosen. Mehr dazu erfahrt ihr hier: klick. In den letzten Jahren habe ich es immer zu spät mitbekommen, aber dieses Jahr bin ich dabei (als Nummer 797, also … Weiterlesen

2 Buchvorstellungen an einem Tag

2 Buchvorstellungen an einem Tag, das stand heute auf meinem Programm. Beide Buchvorstellungen waren sehr gelungen, in einem tollen Ambiente und mit einem liebevoll ausgesuchten Begleitprogramm. Buchvorstellung eins: GK Chesterton: Die Paradoxe des Mr. Pond und andere Überspanntheiten Im Museum Jean Lurcat, Eppelborn, wurde am 10. Museumsfest ein ganz besonderes Buch vorgestellt. Und wer Gilbert … Weiterlesen

Das 12. Türchen: Der Niedergang von Weihnachten oder Gaudete in Domino

  An den Sonntagen suche ich immer etwas Besonderes aus. Dieses Mal habe ich den Adventskalender gleich 2-fach bestückt. Als Erstes liest euch Pastor Matthias Marx einen Auszug aus der Geschichte: Der vermeintliche Niedergang von Weihnachten vor. Ihr findet Sie in dem Buch: Die englische Weihnacht von Gilbert K. Chesterton. Schon 1910 also  sollte das Weihnachtsfest … Weiterlesen

Die Unschuld des Kriminellen

So lautet der Titel des neuen Buchs von Gilbert Keith Chesterton das erstmals auf Deutsch erscheint. Aus der Ankündigung zur Buchvorstellung: Alle Kriminalgeschichten sind Maskenspiele, und Chesterton war ein Meister in dieser Kunst. Zum hundertsten Geburtstag seines berühmtesten Detektivs, Father Brown, erscheint eine Sammlung von Texten, die bis auf wenige Ausnahmen noch nicht auf Deutsch … Weiterlesen

Die Wiederentdeckung von Chesterton

In unseren Breiten ist er vor allem für eins bekannt, für die Hauptfigur in seinen Krimis: Father Brown. Die Rede ist von Gilbert Keith Chesterton, britischer Journalist und Buchautor. Und witziger weise ist es auch ein Pastor, dem Eppelborn am heutigen Donnerstagabend einen kulturellen Höhepunkt zu verdanken hat. Vorgestellt wurden 2 Bücher: „Der unsterbliche Mensch“, … Weiterlesen