Twitter seriös betrachtet

 

Twitter Startseite

Twitter Startseite

 

 Für alle die Twitter immer noch belächeln oder sich noch nicht damit auseinandergesetzt haben, hier sind Links zu einigen Artikeln von Zeitungen die nicht gerade verschrien sind,  für eine jugendliche Zielgruppe zu schreiben, oder unseriös zu berichten.

Handelsblatt: Brüder zum Netze, zu Facebook

Wiwo: Vom Wahn im Web zum Wirtschaftsfaktor

FASZ: Der Zwitscherer ohne Geschäftsmodell

FAZ: Twitter wächst um 1200 Prozent im Jahr

Die FTD vermutet nicht weniger als das Twitter unsere Nachrichtenwelt verändern kann: Warum Twitter kein Geld verdient

und die gute alte New York Times ist auch dabei: Utility in the Jumble of Twittered Thoughts

Für mich persönlich liegt ein großer Vorteil darin, Nachrichten, die mich auch wirklich interessieren, sehr kurzfristig übermittelt zu bekommen. Mittlerweile zwitschert die Umweltredaktion des SWR, der Chefredakteur der Wiwo Roland Tichy nebst vielen Kollegen, die FAZ (mit 20 verschiedenen Twitter Namen für die verschiedenen Ressorts), selbstverständlich auch die SZ (sowohl die saarländische als auch die süddeutsche) und im Wahlkampf ist es mit Sicherheit spannend zu beobachten, wer was twittert.

Wenn ihr bestimmte Menschen oder Gruppen sucht die twittern, werdet ihr t im Twitter Branchenverzeichnis  bestimmt fündig.

Das könnte Euch auch interessieren:

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Der riesen Vorteil, abgesehen von neuen tollen Bekanntschaften, ist einfach die extrem schnelle Informationsverbreitung. Alles geht sehr viel schneller als bei den sonst üblichen Medien.

    Natürlich hat diese Schnelllebigkeit auch einen Nachteil. So sind nicht alle Tweets (also Twitternachrichten) immer wahrheitsgetreu, denn Twitter wird ja nicht nur von Redakteuren, sondern auch von vielen anderen Menschen benutzt, die dann eben mal schnell einen Tweet schreiben.

    Aber generell finde ich Twitter sehr sinnvoll. Ersetzt aber nicht ausführliche Beiträge zu bestimmten Medien sondern dient für mich eher als Unterhaltungsmedium und Informationsberieselung.

    Aber man lernt sehr schnell viele neue, nette Leute kennen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.