Angst?

Mein neuestes Fundstück. Getwittert wurde es von Claudia Pfeiffer über ihren Account @LachyogaSAAR. Zu diesem Video muss man keine Worte verlieren, die Bildsprache ist einfach phantastisch. Mich hat das Video zutiefst berührt. Und es im Twitterstream untergehen zu lassen, dafür ist es viel zu schade. Denn in den 1:28 Minuten enthält der Film mehr, als viele schlaue Ratgeberbücher auf 300 Seiten.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=BI_HOPqcRFA]

Das könnte Euch auch interessieren:

9 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. …hat mal jemand den wolf gefragt, welche ängste ihn plagen???
    nichts gegen das „schöne“ video und die „passende“ musik –
    aber „trau dich!“ ist mir doch ein wenig zu kurz gesprungen.
    angst geht tiefer als furcht und mut kommt aus der gestärkten seele…

  2. Danke für Eure Kommentare…
    @Uwe: es ist sehr interessant zu beobachten, dass der große Anteil der Frauen das Video richtig toll findet und ein großer Anteil der Männer zu trivial.
    Natürlich ist tief sitzende Angst nicht durch ein „Trau dich“ zu lösen, aber es geht um die vielen, vielen Situationen in denen man/frau sich Riesen Ängste aufbaut vor Dingen die keine Angst „verdienen“. Der Film kommt ja bis auf die Begegnung mit dem Wolf mit Situationen aus, die nur von solchen „Alltäglichkeiten“ berichtet. Dort kann eben die richtige Portion Mut genau richtig sein…

  3. Pingback: Im Alltag leben Blog » Ein Video gegen die Angst

  4. Pingback: Mutmacher - Bandscheiben-Blog

Schreibe einen Kommentar