Im Museum: „Souvenir de la Grave“ von Henri Blanc-Fontaine

Ein weiteres Bild im Musée de Grenoble, das mich fasziniert hat, ist „Souvenir de la grave“ von Henri Blanc-Fontaine. Leider bin ich bei meiner Internet Recherche nicht sehr weit gekommen. Außer den technischen Daten und einem Vermerk, dass dieses Bild eine Auszeichung bei einer großen Ausstellung in Paris gewonnen hat, findet sich sehr wenig dazu.

Offen bleiben viele Fragen, z.B.:

  • wer wird beerdigt
  • warum sind die trauernden Frauen im Vordergrund
  • warum trauern die Frauen in der Ferne und sind nicht dabei
  • wie wird in diesem Zusammenhang Souvenir übersetzt und was ist das Souvenir in diesem Fall

 

 

 

 

Das könnte Euch auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.