Nacht der offenen Kirchen

Kirche

Wenn Ihr für Pfingstsonntag noch einen kühlen Platz und eine spannende Begegnung sucht, ist die „Nacht der offenen Kirchen“ in Lebach das Richtige für Euch. Ab 20:00 Uhr findet  in der Evangelischen Kirche in Lebach, Triererstraße 37 ein spannendes Treffen mit dem Thema „Luther meets Jesus“ statt.

Ruth und Manfred Queisser lesen aus David Safiers „Jesus liebt mich“ dazu gibt es Lieder der Jugendband „crush“. „Jesus liebt mich“ erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die an ihrem Hochzeitstag in der Kirche die Flucht ergreift und dann einem attraktiven jungen Zimmermann namens Joshua begegnet. Joshua – Jesus stellt ihre Welt völlig auf den Kopf.

Nach einer stärkenden Pause am Grillfeuer mit Leckerem für Zwischendurch betritt Martin Luther die Bühne. Felix Leibrock beschreibt in „Lutherleben“ wie Wolfgang Trödler nach einem Unfall aus dem Koma erwacht und glaubt Martin Luther zu sein…Auch hier kommt die Musik nicht zu kurz, die Trommelgruppe Kanimambo unterhält mit afrikanischer Musik.

Ich finde das hört sich klasse an. Und so wie in Lebach finden Saarlandweit tolle Veranstaltungen anlässlich der „Nacht der offenen Kirchen“ statt.

Das könnte Euch auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar