Die besten Foto Apps – Folge 38: Wo ist das Vögelchen – Look Birdy

In den ganz ganz frühen Zeiten der Fotografie gab es doch diesen Spruch: „Wo ist das Vögelchen“ um die Leute dazu zu bringen in die Kamera zu gucken. Heute käme man sich reichlich dämlich vor.

Das Problem besteht aber nach wie vor. Wie bekommt man (vor allem) Kinder und Tiere dazu, genau dann, wenn man es möchte, in die Kamera zu schauen. Und genau dazu hat ein Vater nun eine App entwickelt: Look Birdy heißt sie,  ist kostenlos und es gibt sie mal wieder nur fürs iPhone. Ach ja, und sie ist äußerst wirkungsvoll. Aber seht selbst:

Insgesamt kann man aus sieben aufmerksamkeitsstarken Vogelstimmen die wählen, auf die das zu fotografierende Wesen am besten reagiert.

Mia

 

Wenn ihr schneller wissen möchtet, welche App ich gerade am testen bin, dann folgt mir doch auf Instagram.

Weitere Folgen meiner Serie über Foto Apps fürs iPhone könnt ihr hier nachlesen

 

Das könnte Euch auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar