Die besten Foto Apps – Folge 28: Rhonna Designs

Wer Spaß an Gestaltung hat, wird diese App lieben. Rhonna Designs ist keine einfache Foto App, sondern eine ganze Gestaltungswelt, voll von liebevoll gezeichneten Doodles, Verzierungen, geometrischen Mustern und und und. 27 Design Packs werden in der App bereit gestellt und alle angebotenen Schriften und Zeichnungen können jeweils in Größe, Farbe und Stärke bearbeitet werden.  Man kann seine Fotos maskieren und einen Spruch darüber oder darunter legen, die Fotos mit Filtern verfremden und mit wunderschönen Rahmen versehen.

Die App ist intuitiv zu bedienen, hält aber so viele Gestaltungsmöglichkeiten bereit, dass ihr euch unbedingt die von Rhonna erstellten Video Tutorials anschauen solltet, um die Möglichkeiten der App voll ausschöpfen zu können.

Die App ist zur Zeit kostenlos (nur) im iTunes App Store erhältlich, seit 10. Dezember 2013 auch im Google Play Store und seit dem 17.Mai 2015 im Windows Store erhältlich.

Hier meine ersten Gehversuche mit dieser App:

IMG_7004

 

 

IMG_7153

 

 

IMG_7154

 

IMG_7156

 

Foto 2

Alle Tutorials gibt es auf Rhonnas Webseite, oder direkt über die App, ruft dort einfach das Herz Icon auf.

 

Getting Started with the Rhonna Designs App from Rhonna Designs on Vimeo.

Danke an Anita Freitag-Meyer durch deren Instagram Stream ich auf diese App wieder aufmerksam wurde (hatte sie schon vor Monaten geladen und dann vergessen). Übrigens, ihr Blog: Mademoiselle Vendredi kann ich euch nur wärmstens empfehlen, wenn ihr an gut geschriebenen Texten, tiefgründigen Gedanken und wahrer Schönheit ein Interesse habt. Und wenn ihr Keksliebhaber seid, dann könnt ihr auch noch in Anitas beruflichem Blog, dem Keksblog vorbeischauen.

Wenn ihr wissen möchtet, welche App ich gerade am testen bin, dann folgt mir doch auf Instagram.

Weitere Folgen meiner Serie über Foto Apps fürs iPhone (und manchmal auch Android) könnt ihr hier nachlesen.

 

 

Das könnte Euch auch interessieren:

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.