Facebook: Was nervt und was man lassen sollte

Glücklicherweise entdecken immer mehr Deutsche neben WKW (die Social Network Hölle des Internet) auch Facebook . In den englisch sprechenden Ländern schon lange das Social Network überhaupt, steigt nun auch hier die Beliebtheit auch bei über 20-Jährigen in unserem Land.

Die folgenden Videos setzen sich auf witzige Weise mit den Fehlern auseinander, die man bei der Benutzung von Facebook tunlichst vermeiden sollte bzw. was wirklich nervig daran ist (bin mal gespannt wann etwas ähnliches für WKW rauskommt, es wird Zeit). In leichten Abwandlungen kann man diese Hinweise natürlich auch für alle anderen Networks übertragen.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=iROYzrm5SBM&feature=player_embedded]

via Sozialgeschnatter.de 

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=PVA047JAQsk]

Nachtrag 1: Habe gerade in der Wiwo folgenden Artikel entdeckt: Abschied von der Privatsphäre. Autor des Artikels ist der PR Blogger @Klaus Eck

Nachtrag 2: Spiegel online meldet: Facebook-Nutzer haben schlechtere Noten

Das könnte Euch auch interessieren:

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich bin nebenbei Dozent für e-Business an der HTW (Fachhochschule des Saarlandes) und predige meinen Studenten immer, dass sie aufpassen sollen, was sie im Web und speziell bei WKW von sich preisgeben – hilfreich und heilsam ist oft der Hinweis auf eine „Selbstauskunft“ z.B. mit http://www.123people.de Nach diesem Hinweis stelle ich meist ein wundersames Verschwinden von Gruppenmitgliedschaften mit (vermeintlichen) sexuellen Vorlieben, politischen Neigungen sowie Drei-Promille-Partyfotos fest 😉

  2. Hallo Herr O.
    vor den Gefahren die durch den gedankenlosen Umgang mit dieser Art der Kommunikation entstehen kann gar nicht genug gewarnt werden. Schön, dass Sie und die HTW offensiv mit diesem Thema umgehen.
    Und zum letzten Post. Sie müssen nur anfangen zu twittern und nächste Woche zum Twitter Stammtisch kommen, da werden 3 Poken verlost 😉
    Schönes Wochenende
    Bachmichels

  3. Ich muss sagen, dass mir das zweite Video wirklich gefällt. Auch wenn Facebook auf meinem Rechner (wie so auch immer) nicht funktioniert, es gibt vergleichbare Sachen in anderen Networks, bei denen sich jeder normale Mensch fragen sollte, wofür die gut sein sollen ^^
    LG

  4. @fynsh Ich nutze zwar Facebook und Xing (und mit Zähneknirschen WKW) aber immer mit Sinn und Verstand. Bilde ich mit zumindest ein. Hab gerade einen neuen Link zu einem WIWO Artikel zum Thema gepostet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.