Deutschland gegen Griechenland von der humorvollen Seite

Es gibt nicht viele Dinge im Leben, die mich noch weniger interessieren als Fussball. Bei EM und WM nutze ich die Zeiten, in denen Deutschland spielt, schon mal gerne um in aller Ruhe einkaufen zu gehen. Das kommende Spiel Deutschland gegen Griechenland werde ich mir also wie immer nicht anschauen, die Version von Monty Python ist sowieso nicht zu toppen.

 

 

Aber natürlich drücke ich den Deutschen die Daumen, dass das Spiel nicht so ausgeht wie im Video.

Vielen Dank an die @Rheinzeitung und an @Heiko Kuschel die mich an dieses wundervolle Video erinnert hat.

Was mich noch interessieren würde ist der Name des ersten Linienrichters, der zweite ist der heilige Thomas von Aquin, aber den ersten Namen verstehe ich nicht, vielleicht könnt ihr ihn ja rausbekommen.

 

 

Das könnte Euch auch interessieren:

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hatte die Lösung sogar akustisch verstanden und sicherheitshalber für Dich noch ergooglelt, um dann zu sehen, dass die Frage hier ja schon beantwortet wurde.

    Super lustiges Video; obwohl allerorten schon verlinkt, wie ich beim Googlen der Linienrichterfrage feststellte, kannte ich das noch nicht. Schön, dass ich es ausgerechnet bei jemandem entdecken durfte, die sich für Fußball überhaupt nicht interessiert. 😉

Schreibe einen Kommentar