Einschlafgeschichte für das 21. Jahrhundert

Es war einmal ein wunderschönes Bilderbuch, in dem ein Häschen einschlafen sollte. Das Buch: Goodnight Moon, geschrieben von Margaret Wise Brown und Illustrationen von Clement Hurd erschien 1947 und avancierte zum Klassiker. In einfachen Reimen wird der Raum voller liebevoll illustrierter Dinge beschrieben, denen nach und nach eine Gute Nacht gewünscht wird.

In the great green room
There was a telephone
And a red ballon
And a picture of a cow jumping over the moon

Nun ist eine Version fürs 21. Jahrhundert erschienen:

Goodnight iPad: a Parody for the next generation

Geschrieben wurde sie von Ann Droyd (☺). Viel Spaß mit dem folgenden Video:

Das könnte Euch auch interessieren:

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. «Good night, everybody who should be asleep… Good night, gadgets, everywhere» …hehe. Auch ohne die Vorlage zu kennen, habe ich mich gerade beim Betrachten köstlich amüsiert. Danke für’s Aufstöbern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.