Ihr „schwänzt“ den Gottesdienst? Dafür gibt es jetzt Churchix!

  „Katholiken denken über Sex ganz anders als die Kirche“ titelt die Saarbrücker Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe und obwohl ich mir keine wirklich spannenden Erkenntnisse erwarte, und der Titel mir nur ein ironisches „Ach“ entlockt, beginne ich  zu lesen. Sex zieht eben doch ;-). Und gleich beim ersten Abschnitt werde ich hellwach: Dass sich … Weiterlesen

Gedanken zur Bedeutung der Karwoche

Die Karwoche. Betrifft doch eh nur Katholiken und Protestanten, aber Otto Normalbürger und Lieschen Müller, was haben die mit dieser traurigen Woche zu tun, die in einer brutalen Hinrichtung mündet? Den Triumph des Osterfestes nimmt man ja gerne mit, über Anlässe zum fröhlichen Feiern muss man nicht nachdenken, das kennt man ja schon von Weihnachten. … Weiterlesen

Karfreitag Stabat Mater

Auch wenn sich viele schon seit Tagen Frohe Ostern wünschen, ob im wahren Leben oder auf Facebook und Twitter – heute ist Karfreitag, der Tag, ohne den es das frohe Osterfest nicht gäbe. All die Trauer und die Verzweiflung und das tiefe Dunkel bringt Pergolesi in dem für mich ergreifensten Musikstück zum Karfreitag zum Ausdruck – … Weiterlesen